BBBank Baufinanzierung

Die BBBank ist eine Genossenschaftsbank, die in ihren Ursprüngen als Bank für Beamte tätig war. Bereits seit Ende der 60er Jahre ist die Bank aber auch für alle Privatkunden offen. In allen Sektoren des Privatkundengeschäft hat die BBBank Erfahrungen: Baufinanzierung, Kredit , Giro- und Tagesgeld – alle Bereiche werden von der BBBank bedient. Dabei gibt es nicht nur die Privatkundenberatung sondern auch speziell geschultes Personal für Kunden, die im öffentlichen Dienst tätig sind. So bleibt die BBBank ihren Wurzeln auch heute noch treu.

Baufinanzierung der BBBank in der Übersicht:

  • Laufzeiten zwischen 5 und 15 Jahren
  • persönliche, individuelle Beratung
  • Sondertilgungen möglich
  • auf Wunsch mit Option auf Änderung des Tilgungssatzes
  • Eigener Volltilger-Tarif
  • Extra Angebote für Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes
  • Beratung zu KfW-Förderungen

Logo der BBBank

BBBank Baufinanzierung – nicht nur für Beamte

Unter dem Namen BBBank haben sich mehrere ehemalige Beamtenbanken zusammen getan, dennoch sind die Produkte der Bank bereits seit den 1960er Jahren für alle Privatmenschen zugänglich. Die BBBank Baufinanzierung gehört dazu. Zwar gibt es spezielle Beratung für Beamte und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, doch auch andere Arbeitnehmer können von den vielfältigen Vorteilen der BBBank Baufinanzierung profitieren.

BBBank Baufinanzierung Konditionen – Drei Tarife für den Weg ins Eigenheim

Um allen Kunden ein passendes Darlehen anbieten zu können, gibt es bei der BBBank drei Tarife mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Konditionen. Alle drei können darüber hinaus noch an individuelle Kundenwünsche angepasst werden. So bleibt man bei der BBBank Baufinanzierung flexibel und kann das Angebot optimal an die persönliche Lebenssituation anpassen.

Fokus: Planbarkeit

Mit dem Tarif „BBBank-BauXpress (S5)“ wird einer der wichtigsten Aspekte der Baufinanzierung erfüllt: Planungssicherheit. Bei dieser Variante der BBBank Baufinanzierung kann man sich für eine Sollzinsbindung von 5, 8 oder 10 Jahren entscheiden. Ebenso kann die anfängliche Tilgungshöhe variabel festgelegt werden: Der Tilgungssatz kann zwischen 1 und 5 % gewählt werden.

Hinzu kommt ein festgesetztes jährliches Sondertilgungsrecht in Höhe von 5 %. Auf Wunsch kann diese gegen Konditionsaufschlag auf 10 % pro Jahr erhöht werden. Auch eine Option, zweimal während der Laufzeit den Tilgungssatz zu ändern, kann aufgenommen werden. Ebenfalls gegen entsprechende Anpassung der Konditionen.

Fokus: Flexibilität

Baufinanzierungen sind langfristige Verträge. Wer dennoch flexibel bleiben möchte, kann dies mit der „BBBank-BauFlex 10+5 (S5)“ Baufinanzierung sein. Das Besondere an diesem Tarif: Nach 10 Jahren Laufzeit kann die Sollzinsbindung um weitere 5 Jahre verlängert werden und zwar zum gleichen Zinssatz wie zu Beginn der Finanzierung. Der Tilgungssatz ist auch bei dieser Tarifvariante der BBBank Baufinanzierung zwischen 1 und 5 % pro Jahr wählbar. Sondertilgungen sind in Höhe von 5 % Jahr möglich.

Fokus: Schnelligkeit

Wer seine Schulden schnell wieder los werden möchte kann bei der Baufinanzierung zu einem Volltilgerdarlehen greifen. Das bedeutet, dass während der Laufzeit des ersten Darlehens, das für eine Baufinanzierung aufgenommen wurde, auch die gesamte Darlehenssumme auch wieder zurückgezahlt wird. Am Ende der Laufzeit ist man schuldenfrei und muss keine Restschuld mit einer Anschlussfinanzierung tilgen. Auch die BBBank bietet bei den Tarifen eine Variante zur vollständigen Darlehenstilgung an.

Das „BBBank-Schnelltilger-Darlehen (0S)“ bietet Zinsvergünstigungen an, wenn man innerhalb der gewählten Laufzeit das komplette Darlehen zurückzahlt. Die Laufzeit kann zwischen 1 und 10 oder 15 Jahren gewählt werden. Der Tilgungssatz wird entsprechend der Laufzeit so angepasst, dass man zum Ende der Sollzinsbindung schuldenfrei ist. Sondertilgungen können gegen Konditionsanpassung in den Darlehensvertrag aufgenommen werden. Pro Jahr können dann 5 % der Darlehenssumme zusätzlich getilgt werden.

Besonderheiten der BBBank Baufinanzierung

Egal welchen Tarif man wählt, es gibt einige Punkte, die bei allen BBBank Baufinanzierungen von Vorteil sind. So wird generell keine Bearbeitungsgebühr erhoben. Außerdem wird im Beratungsgespräch auf Fördermöglichkeiten durch die KfW eingegangen. So kann man unter Umständen beim Darlehen zusätzlich sparen und seine Baufinanzierung mit einem KfW-Kredit kombinieren.

Beamte und Mitarbeiter des öffentlichen Diensts können sich über kompetente Beratung und Zinsvorteile freuen. Als ehemalige Beamtenbank ist die BBBank über alle Möglichkeiten für Beamte und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes informiert und kann gezielt auf deren Bedürfnisse eingehen.

Baufinanzierung: BBBank setzt auf persönliche Beratung

Um den passenden Tarif zu finden und ihren Kunden einen guten Service zu bieten, setzt die BBBank auf persönliche Beratung. Egal ob telefonisch oder vor Ort in einer der zahlreichen Filialen: Die Baufinanzierung der BBBank kann zusammen mit einem der BBBank-Mitarbeiter am besten im Detail geplant werden.

Einen Beratungstermin kann man direkt online vereinbaren oder aber telefonisch absprechen. Es gibt auch einen Rückrufservice. Im Online-Formular können zusätzlich gleich die ersten Eckdaten des Finanzierungswunsches an den Berater übermittelt werden. Die Details werden dann im Beratungsgespräch besprochen.

Jetzt direkt online Beratungs-Termin vereinbaren

BBBank Baufinanzierung Zusammenfassung:

  • Laufzeiten zwischen 5 und 15 Jahren, auch mit flexibler Verlängerung
  • keine Bearbeitungsgebühren
  • persönliche, individuelle Beratung
  • Sondertilgungen optional zubuchbar
  • Auf Wunsch mit Option auf Änderung des Tilgungssatzes
  • Volltilger-Tarif für schnellere Rückzahlung
  • Extra Angebote und Zinsboni für Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes
  • Beratung zu KfW-Förderungen und Kombinationsmöglichkeiten

Logo der BBBank