Autokredit Vergleich – Günstig PKW finanzieren

Autokredit vergleichen

Kreditbetrag in €:
Laufzeit:

Neues Auto finanzieren

Des Deutschen liebstes Kind ist das eigene Auto. Für viele ist ein Auto weit mehr als ein fahrbarer Untersatz, sondern ein Teil des Lebensgefühls. Kein Wunder also, dass der Automarkt in Deutschland boomt. Egal ob Neuwagen oder Gebrauchtfahrzeug, die Nachfrage nach Autos ist groß. Vor dem Kauf steht aber die Finanzierung. Sparte man früher viele Jahre auf sein erstes Auto, so kann es sich heute auch lohnen für das Auto Kredit aufzunehmen. Spezielle Autokredite bieten zahlreiche Vorteile, die man bei der Frage, wie man seinen neuen Wagen finanzieren möchte, durchaus bedenken sollte.

Was ist ein Autokredit?

Ein Autokredit ist eine Sonderform des Ratenkredits, die zweckgebunden ist. Alternative Bezeichnungen sind Kfz-Kredit oder Pkw-Kredit. Er kann dazu verwendet werden, um Neuwagen oder gebrauchte Fahrzeuge zu kaufen. Auch die Begleichung von Reparaturkosten ist damit möglich, in jedem Fall ist der Kredit aber an die Verwendung für ein Auto gebunden.

Die für den Kauf benötigte Summe wird als Kredit aufgenommen und ebenso wie der Ratenkredit für eine selbstgewählte Laufzeit in stets gleich hoch bleibenden Monatsraten zurückgezahlt. Zudem gelten die meisten Konditionen eines Ratenkredits, wie Sondertilgungen und Ratenanpassungen, auch für den Autokredit.

Vorteile Autokredit

Es kann sich lohnen zur Finanzierung eines neuen PKW einen Autokredit zu nutzen. Die Vorteile in der Übersicht:

  •   Günstigere Zinsen durch Zweckbindung
  •   Option auf Barzahler-Rabatte
  •   Flexible Laufzeiten und Wunschbeträge
  •   Schnelle Kreditvergabe
  •   Planungssicherheit durch gleichbleibende Raten
  •   Alle Vorteile eines Ratenkredits

PKW als Sicherheit

Eine Besonderheit des Autokredits ist, dass das gekaufte Auto als Sicherheit für die Bank dient. Während der Laufzeit des Autokredits wird der Fahrzeugbrief bei der Bank hinterlegt. Sollte der Kreditnehmer nicht mehr in der Lage sein, seine Schulden zu begleichen, hat die Bank die Möglichkeit das Auto zu verkaufen und so das Geld für die noch ausstehenden Schulden zu erhalten. Außerdem dient der hinterlegte Fahrzeugbrief als Beweis für die korrekte Verwendung des Kredits, der ja an einen Autokauf oder eine Autoreparatur gebunden ist.

Autokredit Zinsen

Durch die Zweckbindung und die zusätzliche Sicherheit des hinterlegten Fahrzeugbriefes kann man sich beim Autokredit Vorteile sichern. Beim Vergleich Autokredit und Ratenkredit punktet der Autokredit oft mit niedrigeren Zinsen. Die größere Sicherheit macht es für die Banken möglich, bessere Konditionen anzubieten. Allerdings gibt es auch bei den Angeboten für Autokredite Unterschiede. Es lohnt sich daher die Zinsen in einem Autokreditrechner zu vergleichen und so die günstigsten Angebote zu finden.

Auszahlung und Auto-Barkauf

Indirekt kann man sich mit dem Autokredit neben günstigen Zinsen noch einen weiteren Vorteil sichern. Viele Autohändler bieten Rabatte an, wenn man das neue Auto in bar bezahlt. Mit einem Autokredit ist dies möglich. Durch schnelle online Kreditvergabe und einfache Abwicklung erhält man schnell sein Geld und kann beim Händler entsprechend als Barzahler auftreten. Dieser kann dann Rabatte gewähren. Wie hoch diese sind, ist vom Autohändler abhängig.

Angebote mit Autokredit Vergleich finden

Junges Paar ausgelassen im CabrioEin günstiger Autokredit kann ganz einfach mittels eines Autokredit Vergleichs gefunden werden. Ebenso wie für Ratenkredite gibt es auch bei einem Autokredit die Möglichkeit online Angebote verschiedener Banken zu vergleichen und sich so aus der Vielzahl der Autokredite den passenden herauszusuchen. Dazu müssen lediglich der Wunschbetrag und die gewünschte Laufzeit im Autokredit Vergleich angegeben werden und schon erhält man passende Ergebnisse aufgelistet. Die diversen Angebote sind aufsteigend nach Zinssätzen sortiert.

Wichtig ist, dass für den Kredit Autokauf als Zweck angeben wird, um so die günstigen Konditionen eines Autokredits zu erhalten. Ein weiterer Vorteil des Autokreditvergleich ist, dass man sich direkt vom Vergleich zum entsprechenden Antrag bei der gewünschten Bank weiter leiten lassen kann.

Autokredit online beantragen

Ein Autokredit kann einfach und bequem online beantragt werden. Der Antragsprozess ist dabei beinahe identisch mit dem Procedere, das man durchläuft, wenn man einen Ratenkredit aufnehmen möchte. Von der Bank wird online ein Formular zur Verfügung gestellt, in das einige Angaben eingetragen werden müssen. Neben persönliche Daten, wie Name und Adresse, werden auch Fragen zu Einkommen und finanzieller Situation gestellt. So wird sichergestellt, dass der Antragsteller auch in der Lage ist, den Autokredit zurückzuzahlen. Daher ist es üblich, zusätzlich eine SCHUFA-Abfrage zu starten, und die Kreditwürdigkeit des Antragstellers zu überprüfen.

Sind alle Angaben gemacht, wird das Formular abgeschickt. Um den Vertrag endgültig abzuschließen, muss dieser unterschrieben an die Bank zurück gesendet werden. Zudem muss ein PostIdent Verfahren ausgeführt werden, um die Identität des Antragstellers zweifelsfrei festzustellen. Das PostIdent Verfahren kann in jeder Filiale der deutschen Post gemacht werden. Sind alle Unterlagen eingegangen und alle Angaben korrekt, wird das Geld auf das angegebene Konto überwiesen und kann für den Autokauf genutzt werden.

Vergleich Autokredit und Händlerfinanzierung

Eine weitere Form der Autofinanzierung ist die sogenannte Händlerfinanzierung. Man kennt dies meist bei Neuwagen, es gibt aber auch Autohäuser, die auch für Gebrauchtwagen Kredit gewähren. Die Händlerfinanzierung wird über das Autohaus, bei dem man das Auto kauft, abgeschlossen. Oft steht hinter diesen Finanzierungsangeboten eine eigene Bank, die von einer bestimmten Automarke betrieben wird. Bekannte Beispiele sind die VW-Bank oder die Renault-Bank. Die Angebote der Autobanken variieren sehr stark. Von Null-Prozent-Finanzierungen, die ganz eigene Klauseln haben, bis zu handelsüblichen Autokrediten ist alles möglich.

Generell sollte man jedes Händlerangebot genau prüfen und mit anderen Autokrediten vergleichen. Schwierig ist dabei oft, gewährte zusätzliche Boni richtig zu bewerten. Kostenlose Ausstattungsextras sind nett, nützen aber wenig wenn die Autofinanzierung im Vergleich mit anderen Angeboten dafür extrem teuer ist und man das Extra an sich gar nicht möchte. Ein genauer Konditionsabgleich ist neben dem intensiven Studium des „Kleingedruckten“ unerlässlich. Stets aktuelle Angebote für Autokredite finden sich in der praktischen Übersicht in einem Autokreditvergleich, so dass sie einfach mit den Angeboten der Händler verglichen werden können.

Auto leasen oder kaufen?

Als Alternative zum Autokauf bieten Autohändler auch gerne Autoleasing an. Dabei wird der gewünschte Wagen quasi gemietet. Für eine vorher festgelegte Zeit erhält man ein Auto und zahlt dafür monatlich einen gleich hoch bleibenden Betrag als Miete. Die monatliche Zahlung ist also beim Autoleasing ebenso üblich wie beim Erwerb des Autos durch einen Autokredit. Der Unterschied: Wenn man ein Auto least, geht das Fahrzeug nicht in den Besitz des Fahrers über, sondern bleibt weiterhin im Besitz des Autohändlers. Die finanziellen Aspekte des Auto leasing übernimmt in der Regel eine herstellergebundene Autobank oder aber die Hausbank des Autohauses.

Leasing hat gegenüber einem Kauf Vor- und Nachteile. In erster Linie sind aber die Vorlieben des Kunden entscheidend. Wer keinen Wert darauf liegt, das Auto, das man fährt, auch zu besitzen, sondern stattdessen gerne immer wieder neue Modelle testet, ist mit Leasing gut beraten. Allerdings gibt es beim Leasing oft einige Auflagen, welche die Nutzung gegenüber einem eigenen Fahrzeug doch einschränken. So muss ein geleastes Auto oft in tadellosem Zustand bleiben, da kleinere Schäden wie Kratzer oder (starke) Abnutzungen dann bei Rückgabe des Autos in Rechnung gestellt werden.

Welche Variante finanziell attraktiver ist, der Autokauf (ob mit Kredit oder ohne) oder das Autoleasing, lässt sich nicht ohne weiteres beantworten. Denn neben der monatlichen Belastung müssen auch Nutzungsverhalten, Fahrzeugabnutzung, möglicher Wiederverkauf, etc. mit einbezogen werden. Hinzu kommen persönliche Vorlieben. Ein direkter Vergleich ist also nicht möglich. In jedem Fall sollten aber alle möglichen Optionen, nachdem man sich für ein Fahrzeug entschieden hat, genau abgewogen und geprüft werden. Aktuelle Autokredit Konditionen lassen sich mit einem Autokreditvergleich jederzeit online abfragen.